Voraussetzungen

Flüssiges und sicheres Abfahren in jeder Schneeart, auch im steilen Gelände.
Kurze steile Passagen bis 45° sind möglich. 

Ausrüstung

Freerideskier mit mindestens 90 mm unter der Bindung sind empfehlenswert.
Tourenbindung mit Harscheisen und passende Felle
Tourenstiefel (am besten abfahrtsorientiert) oder auch
Pistenstiefel (Steigeisen dann unbedingt notwendig)
Lawinenausrüstung (kann ausgeliehen werden)
Gletscherausrüstung (für CHX, kann ausgeliehen werden)

Freeriden in den besten Gebieten

Freeriding im Piemont Freeriding im Piemont

We find the powder - das ist unser Motto!

Freeriding mit  der Alpinschule Vertical!
 Skifahren im unverspurtem Gelände, oft weit abseits von Liftanlagen, das ist Freeriding. Eine rassige Abfahrt und nicht ein Gipfel ist das Ziel, immer auf der Suche nach dem besten Schnee. Die Aufstiege erfolgen mit Skiliften und Seilbahnen, teilweise sind kürzere Aufstiege  zu bewältigen.  Wir kennen die Verhältnisse und zeigen euch die schönsten Abfahrten rund um den Montblanc, und in den anderen Freeridegebieten. Auf Wunsch können wir auch verschiedene Ziele mit dem Heli anfliegen.

Unsere Freeride Ziele

Freeriding Chamonix, Montblanc. Abfahrten bis 3.800 hm warten rund um die Bergsteigermetropole auf uns. Das Vallee Blanche und andere beeindruckende Gletscherabfahrten sind Höhepunkte.....mehr!

Freeride Tage in Obertauern und Lungau. Leicht erreichbare Freerides in den Skigebieten von Obertauern, Mauterndorf und Mariapfarr. Für jedes Wetter und alle Verhältnisse finden sich passende Rides....mehr!